Mit großer Bestürzung haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, das unser Sportfreund Dietrich Ewers am 28.10.2018 bei einem Wanderurlaub tödlich verunglückt ist.
Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Dagmar Ewers und seinen Angehörigen.
Mit Dietrich ist ein auf vielen Feldern des gesellschaftlichen und privaten Lebens sehr engagierter Mensch, der stets auf das Wohl seiner Mitmenschen bedacht war, von uns gegangen. Nicht zuletzt ist auch diese Webseite sowie das Elbeschwimmen in Dresden durch seine Initiative entstanden.
Wir haben einen Freund verloren. In tiefer Trauer
Daniel BaumannDr. Gerhard Hackstein